Start

Willkommen bei der Sternwarte Oberallgäu!

stewa_nachtWir sind ein Verein von astronomisch interessierten Amateuren. Seit 1999 betreiben wir eine eigene Sternwarte in dem kleinen Ort Knottenried, in der Nähe von Immenstadt am Alpsee. Der Verein ist seit Mai 1993 rechtsfähig (e.V.) und seit August 1993 als gemeinnützig anerkannt.

Die Sternwarte wurde als Hütte mit einem seitlich verschiebbaren Dach entworfen. Sie ist eine Eigenkonstruktion unseres Vereinsmitglieds Ralf Gehrmann, der sie mit Hilfe des Vereinsvorsitzenden Martin Beetz auch selbst gebaut hat. Mit dem Bau wurde 1998 begonnen, die feierliche Einweihung fand im Juni 1999 statt.


Öffnungszeiten

Öffentliche Sternführungen finden bei guter Witterung, d.h. überwiegend klarem Himmel, an den im Kalender farbig markierten Freitagsterminen statt.

In den Monaten November bis März beginnen die Führungen um 20:00 Uhr.
Während der Monate April bis Oktober (Sommerzeit) ist die Sternwarte erst ab Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Ab Mitte Mai bis Anfang August finden wegen der sehr spät einsetzenden Dämmerung keine öffentlichen Sternführungen statt.

Bitte denken Sie daran, daß es bedingt durch die ausgesetzte Lage in unserer Sternwarte sehr kalt werden kann. Den Beobachtungsabend bei uns können Sie am besten in warmer Bekleidung, vor allem mit warmen Winterschuhen und -mütze, genießen.


Helfen Sie uns, unsere Sternwarte für die Öffentlichkeit zu erhalten!

Unsere Mitglieder erhalten und erweitern unsere Sternwarte mit viel Engagement und eigenen Mitteln, und führen ehrenamtlich durch die öffentlichen Beobachtungsabende. Unser Hauptinstrument, ein mittlerweile über 20 Jahre altes 300mm-Spiegelteleskop, ist durch die viele Nutzung mechanisch abgenutzt, und schränkt unsere Möglichkeiten und damit das Vergnügen für unsere Besucher nun merklich ein.
Helfen Sie uns, dieses im Oberallgäu einzigartige Fenster in den Sternenhimmel mit einem neuen Teleskop offen zu halten!

Über den Button „Informieren und Spenden“ können Sie nähere Infos zu unserem Projekt erfahren, und uns einfach und bequem online eine Spende zukommen lassen.

Mitglied werden

otuer[1]Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in unserer astronomischen Vereinigung mitzuarbeiten! Informationen zu Satzung und Anmeldung finden Sie hier.